NewsTeamMitgliederSpartan-LLC LogoMediaReviewsKontakt

Teambeschreibung

Wer sind wir?

Wir sind ein MilSim-Team aus Berlin und bestehen seit dem Jahre 2003. Der harte Kern besteht aus Spielern, welche schon seit 2005 Airsoft betreiben. Dementsprechend hoch sind auch die Erfahrungen in weiten Gebieten des Hobbies. Desweiteren verfügen wir über viele Kontakte zu MilSim-orientierten Softairteams aus ganz Deutschland und sind stetig auf der Suche nach Gleichgesinnten. Zum Training oder freiem Spiel fahren wir mindestens einmal im Monat auf verschiedene legale Spielfelder im Raum Brandenburg (z. Bsp. Finow, Harnekop, Hawks Air, privates Trainingsgelände usw.). Außerdem besuchen wir auch diverse OP’s mit MilSim und AS-LARP-Inhalten. Als Beispiele wären die Forlorn Freedom-Reihe und die B.A.S.S.-MilSim Events zu nennen.

Ausgestattet mit hochwertiger und zweckmäßiger Ausrüstung, angelehnt an US-SOF , bieten wir ein einheitliches Bild in Multicam und Woodland. Die verwendeten Marken sind vorwiegend 5.11, Propper, Tasmanian Tiger, Arc’teryx, Magpul, Eagle Industries, Crye Precision und Under Armour. Die Bewaffnung soll vorwiegend aus AR-15 Derivaten bestehen, jedoch sind wir anderen Waffentypen gegenüber auch nicht abgeneigt (M249, HK416, M14, HK417, MK43, M240, etc.). Neben einer bestehenden demokratischen Struktur und einer funktionierenden Hierarchie, werden den Mitgliedern feste Rollen wie zum Beispiel Medic, SAW Gunner oder Designated Marksman zugewiesen werden.

Was sind unsere Einsatzbereiche?

Unser Team ist in der Regel dort zu finden, wo sich die Hitze des Gefechts bildet. Die Aufgaben variieren dabei von dem Einrichten und Verteidigen von Außenposten/Landezonen,  Führen von Gesprächsaufklärung und Verhandlungen,Einnehmen feindlicher Lager, Personen- und Objektschutz, simplen “S&D”-Aufträge bis zu kleinen Sneak-Einlagen zwischendurch. Dabei wird vor allem auf die dynamische Bewegung, gute Koordination sowie konsequente Durchsetzung der eigen Taktik Wert gelegt.

Wie trainiert ihr?

Um unser Aufgabenspektrum zu erfüllen, sowohl im Wald als auch im CQB, trainieren jedes dritte Wochenende im Monat. Regelmäßige Wiederholungen und Trockenübungen sorgen dafür, dass die SOP’s (Standard Operation Procedures) sitzen, das Zusammenspiel trainiert und die Kameradschaft geprägt wird. Von Standards wie Bewegung im Gelände, Funk, Handzeichen, Handhabung der Waffe oder Tarnung geht es zu der hohen Kunst des gruppenbasierten Gefechtstrainings und dabei wichtigen Kniffen und Abläufen. Des Weiteren finden die Trainings über das komplette Wochenende statt und wir nächtigen somit BIWAK-typisch im Wald. Dabei spielen und trainieren wir ausschließlich auf befriedeten Besitztümern, vorzugsweise Harnekop, Finowfurt oder unserem privatem Trainingsgelände.

Was muss du als Bewerber mitbringen?

Dir hat gefallen, was du auf unserer Seite gesehen und gelesen hat? Wir haben dein Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt! Folgende Anforderungen stellen wir an dich:

  • du bist mindestens 18 Jahre alt und besitzt eine entsprechende geistige Reife
  • du hast bereits Erfahrungen im Bereich Airsoft gesammelt
  • du solltest dich für den Bereich MilSim interessieren
  • du bist zuverlässig, stets freundlich, kameradschaftlich, besitzt eine soziale Kompetenz und gehst mit einer gewissen Ernsthaftigkeit an das Hobby heran
  • du solltest integrationsfähig sein
  • eine gewisse Grundfitness schadet nicht (wir erwarten jedoch keinen 20km Dauerlauf mit 15 Kilogramm Marschgepäck von dir)
  • du bist wetterfest und kein Schönwetterspieler
  • du bist bereit dir ein Gear in der Tarnfarbe des Teams zu zulegen (keine Angst! Dabei kommt es nicht darauf an nur das teuerste zu kaufen… :) )
  • Biwakfähigkeit wird vorausgesetzt (Schlafsack, Isomatte, Tarp, Rucksack, etc.)
  • du solltest mobil sein
  • du musst Spaß am Hobby haben!

Dich erwarten umgängliche, freundliche und motivierte Spieler (die sich selbst nicht so ernst nehmen, wie es hier den Anschein macht) und spannende und ergiebige Trainings- und Spieltage. Politisch Motivation sucht ihr bei uns vergebens: Für uns zählt nur die Liebe und Freude zum/am Hobby.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!